unser Besucherbergwerk


Mit dem Besuch des Aurora Erbstolln's erleben Sie eine besondere Attraktion
unseres Bergbaulehrpfades im Tal der Wilden Weißeritz bei Dorfhain.
Der Aurora-Erbstolln zeigt die typische Entwicklung des Bergbaus am Rande
der großen sächsischen Bergreviere. Er ist einer der kleinen Grubenbaue
im Weißeritztal,dessen Mutung auf den Anfang des 16. Jahrhundert zurückgeht.
Von Anfang April bis Ende Oktober öffnen wir jeden Sonnabend
von 10 bis 14.30 Uhr unser kleines Erzbergwerk für interessierte Besucher.
Von uns mit Schutzumhang, Helm und Lampe ausgerüstet, können Sie in einer
ca. 35 minütigen Führung die historische Welt des Bergmannes kennen lernen.
In unserem Bergwerk sind neben einer Haspelschachtanlage auch Firsten- und
Stroßenbaue zu sehen, in welchen silberhaltiges Blei- und Kupfererz,
aber auch Baryt und Fluorit abgebaut wurden.
Wir empfehlen Ihnen dazu festes Schuhwerk zu tragen.
 

In unserem Bergwerk haben wir verschiedene Sonderausstellungen.
 

Öffnungszeiten:

April bis Oktober jeden Samstag von 10 bis 14.30 Uhr

Gruppen von mehr als 8 Personen bitte rechtzeitig anmelden.

Sonderführungen sind nach rechtzeitiger Absprache möglich.

Bitte beachten Sie, dass Kinder erst ab 6 Jahren an der Führung teilnehmen können.

 

Eintrittspreise:

Erwachsener              4€

Kinder                         3€

Familienkarte            12€

Preise Sonderführungen auf Anfrage

 

Anfahrt:

Bildquelle: maps.google.de


GPS Koordinaten :

50.92485 13.550583

50°55'29.5''N 13°33'02.1''E